Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Baden-Württemberg

Erfolgreich in Baden-Württemberg

5 Prozent werden diskutiert

IG Metall - metallnachrichten

29.01.2016 Große Tarifkommission gibt Empfehlung für die M+E-Tarifrunde 2016 ab - metallnachrichten - Eine Information für die Beschäftigen der Metall- und Elektroindustrie - 1. Februar 2016 - Nr. 2/2016

Mehr Geld und mehr Gerechtigkeit in nicht-tarifgebundenen Betrieben - das will die IG Metall in der M+E-Tarifrunde erreichen. Die Tarifkommission im
Südwesten empfiehlt eine Forderung von 5 Prozent.

Am 29. Februar setzt der Vorstand die Forderung endgültig fest. Am 16. März findet die erste Verhandlung in der Metall- und Elektroindustrie statt.

Anhang:

Metallnachrichten Nr. 2_2016

Metallnachrichten Nr. 2_2016

Dateityp: PDF document, version 1.7

Dateigröße: 321.01KB

Download

Letzte Änderung: 18.02.2016

Creative Commons License 3.0: BY-NC-ND

Gemeinsam stark.

Mitmachen!

Wir. Die IG Metall.
Online beitreten

Adresse:

IG Metall Bezirksleitung Baden-Württemberg | Stuttgarter Straße 23 | D-70469 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 16581-0 | Telefax: +49 (711) 16581-30 | E-Mail:

Service: