Baden-Württemberg metallzeitung 4/18

BW April 2018

29.03.2018 Die Automobilbranche steht vor einer tiefgreifenden Transformation - die IG Metall fordert eine aktive, gerechte und sichere Gestaltung. Wir berichten im Aprilheft der metallzeitung.

Inhalt:

- Transformation aktiv gestalten: Das Automobilland wird sind in den nächsten Jahren stark verändern
- Voller Einsatz für die Tarifbindung: Der Kampf geht weiter, unter anderem bei Homag, IAVF und Pister
- In der Edelmetallindustrie startet die Tarifrunde
- Vertrauensleute im Bezirk treten für mehr soziale Gerechtigkeit ein

Die metallzeitung erscheint zu Ostern. Die Redaktion wünscht frohe Osterfeiertage!

Anhang:

Baden-Württemberg-Seiten metallzeitung 4/2018

Baden-Württemberg-Seiten metallzeitung 4/2018

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 700.9KB

Download

Letzte Änderung: 27.03.2018