Kooperation mit ungarischer Gewerkschaft

IG Metall

17.01.2016 IG Metall treibt Kooperation mit ungarischer Metallgewerkschaft VASAS voran

Die IG Metall vertieft ihre Zusammenarbeit mit der ungarischen Metallgewerkschaft VASAS. "Unsere langjährige Kooperation tritt in eine neue Phase ein", sagte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, am Donnerstag anlässlich der Eröffnung der gemeinsamen Bildungs- und Beratungseinrichtung "Transnationale Partnerschaftsinitiative für Bildung und Beratung Györ" (TPI Györ) in der westungarischen Industriestadt Györ. Ziel der engeren Zusammenarbeit mit VASAS sei es, gemeinsam die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in Ungarn zu verbessern - insbesondere an den Standorten der deutschen Autohersteller Audi, Mercedes und Opel sowie ihrer Zulieferer. Es gehe darum, VASAS dabei zu beraten, wie die ungarische Metallgewerkschaft die Beteiligungsrechte der Beschäftigten in den Betrieben durch Betriebsräte oder vergleichbare Institutionen stärken und ausweiten kann.

Letzte Änderung: 18.01.2016